Marvin Chlada
Logik der Verführung. Gedichte
Dialog-Edition 2016, 54 Seiten

Neue und eine Auswahl der besten, bereits klassischen Gedichte aus dem Underground in einem Band, z. T. in überarbeiteten Versionen.

Bei Chlada ist es mitunter auch der Wortwitz, der glänzt, wie etwa bei dem Gedicht ‚Ausnahmen‘, bei dem in zwei Zeilen nur noch die Worte ‚Sind die / Regel‘ folgen.

Jochen Knoblauch in GWR 415, Januar 2017